Die Modellbahnfreunde Schweich werden wieder eine Vortragsreihe mit dem bekannten Autor Wolfgang Kreckler durchführen.

Es wird zwei Vorträge mit den Themen

* Die Stokerlokomotiven des BW Ehrang      und

* Das AW Trier

geben.


Der Vortrag zum Thema "Das AW Trier" findet statt am

            Samstag, dem 25. November 2017
          in der alten Synagoge in Schweich.

Weitere Informationen werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Der Vortrag über die Stokerlokomotiven findet statt am 3. März 2018.


Zu den Themen:

Mit dem Begriff "Stokerlokomotiven" werden Dampflokomotiven bezeichnet, die mit einer mechanischen Vorrichtung zur Rostbeschickung mit Kohle oder Koks, dem sogenannten Stoker (engl. to stoke - schüren) ausgerüstet sind. Bei der Deutschen Bundesbahn waren dies einzelne Lokomotiven der Baureihen 44 und 45.


Das Ausbesserungswerk (AW) Trier bestand von 1911 bis 1986 in Trier-West. Bis 1974 wurden hier fast ausschliesslich Dampflokomotiven instandgesetzt. Teile des ehemaligen Werkes - insbesondere die Lokrichthalle - sind heute noch erhalten.