Das Bahnbetriebswerk (Bw)

Das derzeit im Bau befindliche Modul "Bahnbetriebswerk" für unsere Spur H0 - Märklin Modulanlage hat eine Gesamtlänge von 262 cm und wird auf insgesamt 4 Segmenten realisiert.

Die drei quer liegenden Segmente haben das Standardmaß von 121,2 cm x 63,8 cm, das Einfahrtsegment hat die Maße 71,2 cm x 63,8 cm. Hinzu kommt noch ein Ergänzungssegment mit den Maßen 50 cm x 63,8 cm zum Anschluss des Betriebswerkes an den Hauptbahnhof.

Durch die Normübergänge und den Gleiswechsel kann das Betriebswerk auch an jeder anderen Stelle in die Modulanlage eingebaut werden.

Bauplan des BW im PDF-Format

Es geht weiter !  Nachdem in der 35. KW die Standorte der Lichtmasten festgelegt, die Löcher hierfür gebohrt und die Steckhülsen eingebaut wurden, haben wir in der 36. KW den Ringlokschuppen positioniert und die Schuppengleise verlegt. Nächste Woche wird der Ringlokschuppen fertiggestellt und die Verkabelungsarbeiten beginnen.

Das nachfolgende Bild zeigt den Stand der Bauarbeiten in der 36. KW.

Weitere Bilder gibt es in der Bildergalerie.