Die Modellbahnfreunde Schweich unterstützen das Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof in Konz bei der Restaurierung einer großen Märklin-Modellbahnanlage in Spurweite H0. Die Anlage stammt aus Privatbesitz und wurde in den 70er- und 80er-Jahren erbaut.
 

Die Modellbahnanlage wird von den Modellbahnfreunden Schweich wieder betriebsfähig hergerichtet und am 17.05.2020 im Rahmen des Internationalen Tags der Museen erstmals im Museum in Konz der Öffentlichkeit gezeigt.


Anlässlich dieser Veranstaltung präsentieren die Modellbahnfreunde Schweich auch die vereinseigene Spur N - Anlage in den Räumen des Museums.



Link zur Homepage des Volkskunde- und Freilichtmuseums Roscheider Hof